Bitte drehen Sie Ihr Smartphone.

matev reloaded

28.07.2022

Die vergangenen zwei Jahre ohne Messen hat die matev für einen umfassenden Markenrelaunch genutzt, und wird auf der GaLaBau im September erstmals ihren komplett neuen Unternehmensauftritt präsentieren. Kernstück des Relaunches ist die neue Internetpräsenz. Die Website der matev, welche zum Start der Messe online gestellt wird wurde grundlegend modernisiert und aktuellen Standards angepasst und hat neben einem ansprechenden Design auch viele neue Funktionen erhalten. Dabei wurde vor allem auf eine durchdachte und selbsterklärende Navigation geachtet, so dass Besucher sich direkt zurechtfinden. Insgesamt hat die matev hier großen Wert auf die Nutzerfreundlichkeit und Mehrwerte für den Kunden gelegt. So bieten die Produktseiten Interessenten zukünftig deutlich mehr Möglichkeiten, sich über die Anbaugeräte der matev zu informieren. Neben Downloads und technischen Informationen setzt die matev hier vor allem auf Bilder und Videos. Ein Highlight ist hier auch der virtuelle Showroom, welcher eine 360-Grad-Ansicht eines jeden Anbaugeräts ermöglicht. Durch ihr responsives Design passt sich die Website allen Endgeräten an, egal ob PC, Smartphone oder Tablet.  

Eine der wichtigsten Neuerungen des Internetauftritts der matev wird ihr neues Händlerportal darstellen. Über einen Login-Bereich werden die Fachhändler der matev gmbh zukünftig Zugang zu weiteren Funktionalitäten der Website erhalten. Ein Highlight ist dabei der Online-Produktkonfigurator, der es dem Händler ermöglicht, mit wenigen Klicks Anbaugeräte für seinen Kunden und dessen individuellen Traktor zusammenzustellen und zu kalkulieren. Über einen Quickfinder kann das passende Gerät schnell und einfach gefunden werden. Auch einen Ersatzteilshop wird es mit Start des Händlerportals erstmal online geben. Hier können vom Händler benötigte Ersatzteile zu den matev Anbaugeräten unkompliziert gefunden und bestellt werden. Eine detaillierte und nach Baugruppen gegliederte Bebilderung mit Explosionszeichnungen hilft dem Kunden dabei, auf Anhieb das richtige Ersatzteil für sein Produkt zu finden. Durch das responsive Shopdesign ist auch das Händlerportal darauf ausgerichtet, die Funktionalitäten bequem auch unterwegs auf Tablet oder Smartphone zu nutzen und kann so den Händlern einen großen Mehrwert bieten. „Bereits seit vielen Jahren schätzen unsere Kunden die Vielfalt unseres Produktportfolios rund um den Traktor sowie die hohe Qualität unserer Anbaugeräte. Mit unserer neuen Website und dem Händlerportal geben wir ihnen nun ein optimales Vertriebsinstrument für den Verkauf von matev Produkten an die Hand, und stärken damit gleichzeitig die Kundenbindung unserer Händler zur Marke matev.“, so Georg Hemmerlein, Geschäftsführer der matev.  

Nicht nur der Internetauftritt der matev hat ein Redesign erhalten, ebenso wird sich das modernisierte Corporate Design ab September im gesamten Unternehmensauftritt widerspiegeln. So wird die matev auf der GaLaBau auch mit einem komplett neuen Messestand vertreten sein und dort ihre Anbaugeräte und Produktneuheiten präsentieren. 

Zurück